| 20:44 Uhr

Fahrerflucht
Auto beschädtigt und dann geflüchtet

Die Polizei fahndet nach einem Autofahrer, der am vergangenen Freitag in Bexbach einen Verkehrsunfall verursacht hat. Der bisher unbekannte Fahrzeugführer beschädigte laut Polizei in der Zeit zwischen 16.30 und 16.45 Uhr in der Bahnhofstraße mit seinem Wagen im Vorbeifahren einen geparkten silberfarbenen Mercedes-Benz, B 180, mit Homburger Kennzeichen, am linken Kotflügel. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Von red

Die Polizei fahndet nach einem Autofahrer, der am vergangenen Freitag in Bexbach einen Verkehrsunfall verursacht hat. Der bisher unbekannte Fahrzeugführer beschädigte laut Polizei in der Zeit zwischen 16.30 und 16.45 Uhr in der Bahnhofstraße mit seinem Wagen im Vorbeifahren einen geparkten silberfarbenen Mercedes-Benz, B 180, mit Homburger Kennzeichen, am linken Kotflügel. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.


Hinweise an die Polizeiinspektion in Homburg unter Telefon (0 68 41) 10 60 oder an den Polizeiposten in Bexbach unter Telefon (0 68 26) 9 20 70.