Zeltlager: Bogenschützen ermitteln ihren Kreismeister

Zeltlager : Bogenschützen ermitteln ihren Kreismeister

(red) Am 27. Mai  treffen sich die besten aus den Vereinen im Schützenkreis Bliestal, um ihre Meister zu ermitteln. Die Veranstaltung welche auf der Sportanlage des TuS Höchen stattfindet dient auch zur Qualifikation für die Landesmeisterschaft in Dillingen, hieß es in einer Mitteilung weiter. Beginn ist gegen 9.30 Uhr für die Erwachsenen und für die Kinder gegen 13 Uhr.

Geschossen wird im Erwachsenen-Bereich auf die Entfernung von 70, 60 und 50 Meter, die Schüler-, Jugend- und Juniorenklassen schießen auf 70, 40, 25 und 18 Meter. Spannung den ganzen Tag über ist gewährleitet, wird versprochen. Der TuS Höchen hat für diesen Tag Speisen und Getränke  im Angebot.

Der Turn- und Sportverein Höchen (TuS) veranstaltet zudem von Donnerstag, 31. Mai, bis Samstag, 2. Juni, sein alljährliches Kinder- und Jugendzeltlager mit dem Thema ‚Weltmeister-Camp 2018. Das Zeltlager ist für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren geeignet. Stattfinden werde es auf der Sportanlage des TuS unterhalb vom Höcher Turm.  Das Zeltlagerteam habe sich ein tolles Programm ausgedacht. Auch die Nachtwanderung und Lagerfeuergesang mit Stockbrot werden nicht fehlen.

Die Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen nur bei Bezahlung gültig. Die Teilnahmegebühr pro Kind beträgt für Mitglieder 16 Euro und für Nichtmitglieder 22 Euro. Anmeldeformulare gibt es bei den Übungsleitern oder bei Susanne Graff und Sandra Bauer. Bitte den ausgefüllten Abschnitt mit Geld bei den Übungsleitern oder Kontaktpersonen abgeben. Salat-, Obst- und Kuchenspenden werden gerne entgegen genommen. Die Bestätigung fürs Zeltlager bekommen die Teilnehmer dann vom Übungsleiter.

Info: Susanne Graff unter Tel. (0 68 26) 80 02 65 oder Sandra Bauer unter Tel. (0 68 26) 81 73 97.

Mehr von Saarbrücker Zeitung