1. Saarland

Gesundheitsforum in Kusel befasst sich mit dem Thema Schwindel

Gesundheitsforum in Kusel befasst sich mit dem Thema Schwindel

Kusel. Bei der nächsten Vortragsveranstaltung der Reihe "Gesundheitsforum am Mittwoch" am 20. Juni geht es um das Thema "Schwindel - nicht nur eine Befindlichkeitsstörung". Ab 19 Uhr referiert Dr. Leo Reiser, Arzt der Belegabteilung für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, in der Kapelle des Westpfalz-Klinikums Kusel darüber

Kusel. Bei der nächsten Vortragsveranstaltung der Reihe "Gesundheitsforum am Mittwoch" am 20. Juni geht es um das Thema "Schwindel - nicht nur eine Befindlichkeitsstörung". Ab 19 Uhr referiert Dr. Leo Reiser, Arzt der Belegabteilung für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, in der Kapelle des Westpfalz-Klinikums Kusel darüber.Schwindel ist eine der häufigsten Beeinträchtigungen des menschlichen Allgemeinbefindens. Von einer harmlosen Befindlichkeitsstörung bis hin zum lebensgefährlichen Schlaganfall kann er Symptom unterschiedlichster Erkrankungen sein. Sieben medizinische Fachrichtungen beschäftigen sich mit diesem Symptom und nicht selten sind Betroffene verunsichert, wo und von wem sie Hilfe bekommen können. In seinem Referat will Dr. Reiser auf die wesentlichen Erscheinungsformen des Schwindels sowie auf die ihnen zugrundeliegenden Erkrankungen eingehen. Hierbei wird ein Schwerpunkt auf Störungen im Gleichgewichtsorgan des Innenohres gelegt. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. red