1. Saarland

Fünfteiliger Kurs mit Erziehungstipps

Fünfteiliger Kurs mit Erziehungstipps

Kirkel. Aus organisatorischen Gründen verschiebt sich der Beginn des Elternkurses "Kess erziehen" um eine Woche. Er beginnt nun ab Donnerstag, 30. August, und findet an fünf Terminen jeweils von 19.30 Uhr bis 22 Uhr in der Kita St. Joseph, Triftstraße 9, in Kirkel statt

Kirkel. Aus organisatorischen Gründen verschiebt sich der Beginn des Elternkurses "Kess erziehen" um eine Woche. Er beginnt nun ab Donnerstag, 30. August, und findet an fünf Terminen jeweils von 19.30 Uhr bis 22 Uhr in der Kita St. Joseph, Triftstraße 9, in Kirkel statt. "Kess erziehen" richtet sich an Eltern, die ihre Kinder besser verstehen möchten, die neue Anregungen suchen und wieder mehr Gelassenheit und Zuversicht gewinnen möchten, teilte die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) weiter mit.Der fünfwöchige Kurs unter der Leitung von Volker Ruffing ist für Eltern mit Kindern von drei bis zehn Jahren geeignet. Dazu lädt die KEB Saarpfalz in Zusammenarbeit mit der Abteilung Ehe und Familie (Speyer) ein. Der Teilnahmebetrag beläuft sich auf 30 Euro pro Person oder 50 Euro pro Elternpaar, zuzüglich Kosten für das Arbeitsbuch. red

Um verbindliche Anmeldung bis kommenden Donnerstag, 23. August, bei der KEB, Telefon

(0 68 94) 9630516; E-Mail: kebsaarpfalz@aol.com, wird gebeten.