1. Saarland

Ehepaar Perrin räumt das Rathaus

Ehepaar Perrin räumt das Rathaus

Neunkirchen. Das Ehepaar Evelyn und Yves Perrin verabschiedet sich zum Ende des Monats aus dem Neunkircher Rathaus. Evelyn Perrin, so teilt die Stadtpressestelle mit, war seit 1992 Sekretärin des Beigeordneten und seit 1995 auch die kommunale Frauenbeauftragte

Neunkirchen. Das Ehepaar Evelyn und Yves Perrin verabschiedet sich zum Ende des Monats aus dem Neunkircher Rathaus. Evelyn Perrin, so teilt die Stadtpressestelle mit, war seit 1992 Sekretärin des Beigeordneten und seit 1995 auch die kommunale Frauenbeauftragte. Oberbürgermeister Jürgen Fried lobte sie als engagierte Kollegin, die für praktisches Denken und große Hilfsbereitschaft sowie für ihre direkt Art bekannt ist. Als Frauenbeauftragte der Kreisstadt Neunkirchen hatte sie stets ein offenes Ohr für die Sorgen und Belange der Frauen dieser Stadt, heißt es aus dem Neunkircher Rathaus weiter.An ihrer Seite geht auch Yves Perrin, quasi das "Faktotum" der Stadt, in den Ruhestand. "De Yves" war seit 1976 nicht nur Chauffeur des Oberbürgermeisters und so "höchster Geheimnisträger", ihm oblag auch die Beschaffungsstelle. Er war als gebürtiger Franzose auch stets Übersetzungen gefragt. Darüber hinaus besitzt Yves Perrin großes zeichnerisches Talent, das er oft einbringen konnte. OB Fried wünschte den Beiden alles Gute für die Zukunft, die sie gemeinsam genießen sollen. red