Bergbau-Gewerkschaft ehrte Mitglieder für langjährige Treue

Bergbau-Gewerkschaft ehrte Mitglieder für langjährige Treue

Steinbach/Fürth. Die Ortsgruppe Steinbach-Fürth der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) ehrte im Rahmen eines Familienabends Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Bergarbeitergewerkschaft. Für 70 Jahre Gewerkschaftszugehörigkeit wurde dabei Oswin Jochum ausgezeichnet. Hans Keip nahm die Ehrennadel für 60-jährige Mitgliedschaft entgegen

Steinbach/Fürth. Die Ortsgruppe Steinbach-Fürth der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) ehrte im Rahmen eines Familienabends Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Bergarbeitergewerkschaft. Für 70 Jahre Gewerkschaftszugehörigkeit wurde dabei Oswin Jochum ausgezeichnet. Hans Keip nahm die Ehrennadel für 60-jährige Mitgliedschaft entgegen. Hans Koch wurde für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. Bernd Migenda und Martin Trautmann erhielten ihre Urkunde für 25 Jahre Mitgliedschaft. Der Ortsgruppenvorsitzende Jörg Dammann dankte den Jubilaren für ihre Treue und würdigte mit seinem Stellvertreter Herbert Kremp ihre Verdienste. In seiner Festrede hatte Dammann zuvor erwähnt, dass die heimischen Kraftwerke Schwierigkeiten bei der Umstellung auf Importkohle haben. red