1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Ladendiebstahl im Outlet-Center Zweibrücken

Vom Sicherheitsdienst erwischt : Vier Ladendiebe im Fashion Outlet erwischt

Der Sicherheitsdienst des Zweibrücker Fashion Outlets hat am vergangenen Sonntagnachmittag zwei Ladendiebe dabei beobachtet, wie diese zunächst mehrere Kleidungsstücke im Kids-Store unter ihre Kleidung steckten und den Laden dann verließen.

Sie wurden vom Sicherheitsdienst angesprochen und ins Sicherheitsbüro gebracht. Letztendlich wurden ein Mädchenrock und ein T-Shirt im Gesamtwert von 260 Euro gefunden, berichtet die Polizei. Nach Erstattung einer Strafanzeige und Zahlung einer Sicherheitsleistung wurden die beiden französischen Staatsangehörigen entlassen.

Bereits am Samstagnachmittag hat die Outlet-Security zwei Franzosen (20 und 21 Jahre) dabei beobacht, wie diese zunächst mehrere Gegenstände in einem Transporter mit LUX-Kennzeichen verstauten. Im Anschluss wurde beaobachtet, wie sie bei Diesel mehrere Kleidungststücke in eine Tasche steckten. Anschließend verließen sie den Laden, ohne zu zahlen. Bei der späteren Durchsuchung des Transporters konnte noch weitere entwendete Kleidungsstücke aufgefunden werden. Der Gesamtschaden hier beläuft sich auf 1500 Euro. Die Täter wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.