1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Globus Baumarkt will wachsen: Globus Baumarkt will wachsen

Globus Baumarkt will wachsen : Globus Baumarkt will wachsen

Neben Möbel Martin will sich auch der benachbarte Globus-Baumarkt an der Wilkstraße vergrößern. Doch Details sollen nicht nach außen dringen. Auf Merkur-Anfrage erklärt Diana Doriguzzi von Globus Baumarkt: „Wir können Ihnen bestätigen, dass wir eine Bauvoranfrage gestellt haben, um die Zukunftsfähigkeit unseres Baumarktes in Zweibrücken und deren Mitarbeiter sicherzustellen. Sobald es hier konkrete Dinge zu berichten gibt, werden wir Sie gerne weiterhin informieren.“

Laut Stadtsprecher Heinz Braun haben die Stadt und Globus bereits Einvernehmen über die künftige Ausgestaltung hergestellt. Weder er, noch auf erneute Nachfrage Doriguzzi nennen bislang Details. Nach Merkur-Informationen soll es zunächst auch Klärungsbedarf hinsichtlich des Sortiments bei einer Erweiterung des Getränkecenters gegeben haben. Die Stadt und Einzelhändler fanden hier offenbar einen Konsens.

Der Markt in der Wilkstraße wurde 1986 als größter Baumarkt Deutschlands mit einer Fläche von über 10 000 Quadratmetern als erster „alleinstehender“ Globus Baumarkt eröffnet. Anfang 2015 hatte der damalige Standortleiter Claus Wagner erklärt, der Zweibrücker Baumarkt sei in Sachen Kundenfrequenz und Umsatz der stärkste der Globus-Gruppe.