1. Nachrichten
  2. Kultur

Ausstellung und zwei Konzerte zum Geigenbau

Zweibrücken : Ausstellung zur Kunst des Geigenbaus

Am Freitag beginnt in Zweibrücken eine Ausstellung über Geigenbau – zwei Konzerte gibt es auch.

Von diesem Freitag bis zum Montag, 3.Oktober, findet in der Kaffeemühle in der Alten Steinhauser Straße 5 in Zweibrücken eine Ausstellung statt: Geigenbauerinnen und Geigenbauer aus ganz Deutschland präsentieren Geigen, Bratschen und Celli aus ihren Werkstätten. Mit dabei sind unter anderem Martin Krause aus Saarbrücken, Clement Heber aus Neustadt an der Weinstraße sowie Dorit Seilacher und Florian Geyer aus Karlsruhe. In lockerem Rahmen können die Instrumente angespielt und ausprobiert werden. Am Samstag um 17 Uhr stellen Musikerinnen und Musiker einige der Exponate in einem Konzert vor. Zudem spielt am Sonntag um 17 Uhr Peter Jutz sein Programm „Quintone und Loops“. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei. Geöffnet täglich von 11 bis 19 Uhr.