1. Sport
  2. Saar-Sport

Vogts neuer Trainer von Aserbaidschan

Vogts neuer Trainer von Aserbaidschan

Vogts neuer Trainer von Aserbaidschan Baku. Ex-Bundestrainer Berti Vogts ist neuer Nationaltrainer von Aserbaidschan. Der 61-Jährige unterschrieb am Donnerstag in München einen Zwei-Jahres-Vertrag, berichtete die Internetzeitung "azerisport.com". Auch der Verband der Kaukasus-Republik bestätigte die Einigung

Vogts neuer Trainer von Aserbaidschan Baku. Ex-Bundestrainer Berti Vogts ist neuer Nationaltrainer von Aserbaidschan. Der 61-Jährige unterschrieb am Donnerstag in München einen Zwei-Jahres-Vertrag, berichtete die Internetzeitung "azerisport.com". Auch der Verband der Kaukasus-Republik bestätigte die Einigung. Aserbaidschan ist Gegner der Deutschen in der Qualifikation für die WM 2010. dpaHandball: Flensburg wieder TabellenführerFlensburg. Die SG Flensburg-Handewitt ist wieder Tabellenführer der Handball-Bundesliga. Die Flensburger kamen bei der HSG Nordhorn zu einem 36:27 (14:18) und überholten den THW Kiel, der ein Spiel weniger hat. Der HSV Hamburg gewann gegen HBW Balingen-Weilstetten mit 36:25 (18:12). Die Rhein-Neckar Löwen setzten sich bei der HSG Wetzlar mit 34:24 (15:7) durch. dpa Friedrichshafen gewinnt gegen Haching mit 3:1 Friedrichshafen. Rekordmeister VfB Friedrichshafen hat einen weiteren Schritt zu seinem neunten Titel in der Volleyball-Bundesliga gemacht. Im Hinspiel der Halbfinal-Playoffs bezwang der VfB Generali Haching, bei denen der Saarländer Armin Dewes spielt, mit 3:1. Im Rückspiel am Sonntag genießt Haching Heimrecht. Bei einem Hachinger Sieg findet ein Entscheidungsspiel am 8. April in Friedrichshafen statt. dpa Deutsche Turnerinnen erreichen EM-Finale Clermont-Ferrand. Die deutschen Turnerinnen haben mit einem glanzvollen Auftritt als Sechste das Team-Finale bei der EM in Clermont-Ferrand erreicht - erstmals in der deutschen Turngeschichte. Oksana Tschussowitina kämpft nach ihrem Bestwert im Sprung-Finale um Gold und zog als Fünfte auch in den Endkampf am Boden ein. Rumäniens Frauen unterstrichen als Sieger des Vorkampfes vor Russland ihre Ambitionen auf den Gewinn des fünften Titels. dpaDeutsche Ringerinnen verpassen EM-BronzeTampere. Die deutschen Ringerinnen sind bei den Europameisterschaften im finnischen Tampere in den nicht-olympischen Gewichtsklassen knapp an den Podestplätzen vorbeigeschrammt. Sowohl Brigitte Wagner (Hallbergmoos) im 51-Kilo-Limit, als auch Kristin Büttner (Jena) in der 67-Kilo-Klasse verloren am Donnerstag ihre Kämpfe um Platz drei und wurden Fünfte. dpa