1. Sport
  2. Saar-Sport

Tischtennis: Ovtcharov überrascht in Südkorea

Tischtennis: Ovtcharov überrascht in Südkorea

Tischtennis: Ovtcharov überrascht in SüdkoreaDaejeon. Zwei Monate vor den Olympischen Spielen hat Tischtennis-Profi Dimitrij Ovtcharov aus Düsseldorf mit Platz drei bei den Südkorea Open überrascht. Der Siegeszug des 19-Jährigen wurde erst im Halbfinale gestoppt

Tischtennis: Ovtcharov überrascht in SüdkoreaDaejeon. Zwei Monate vor den Olympischen Spielen hat Tischtennis-Profi Dimitrij Ovtcharov aus Düsseldorf mit Platz drei bei den Südkorea Open überrascht. Der Siegeszug des 19-Jährigen wurde erst im Halbfinale gestoppt. Die Nummer 20 der Welt verlor gestern gegen den Weltranglisten-Zweiten Ma Lin aus China mit 0:4. Im Viertelfinale hatte Ovtcharov Europameister Timo Boll mit 4:3 besiegt. dpaTuSEM Essen bleibt in der Handball-BundesligaDüsseldorf. Der TuSEM Essen bleibt auch in der kommenden Saison erstklassig. Der dreimalige deutsche Handballmeister besiegte die HSG Düsseldorf in deren Halle im Relegations-Rückspiel um den letzten freien Platz in der Bundesliga knapp mit 29:28 (13:15). Nach dem klaren 31:20 (14:9) aus dem Hinspiel am vergangenen Mittwoch hatte Essen vor 3205 Zuschauern in der ausverkauften Halle Burg-Wächter Castello leichtes Spiel. dpaHG Saarlouis und VTZ eröffnen die neue SaisonSaarlouis. Die Saison 2008/2009 der Handball-Regionalliga Südwest beginnt mit dem Derby HG Saarlouis gegen VTZ Saarpfalz, das voraussichtlich am 12. September in der Saarlouiser Stadtgartenhalle ausgetragen wird. Der Aufsteiger HF Untere Saar startet am Tag darauf mit einem Heimspiel gegen die HSG Mülheim in die neue Runde. Das erste Aufeinandertreffen der beiden Saarvereine Untere Saar und Saarlouis ist am zehnten Spieltag (voraussichtlich 21. November). red