Turnverein Völklingen richtet wieder Hallenflohmarkt aus

Turnverein Völklingen richtet wieder Hallenflohmarkt aus

Völklingen. In der Hans-Netzer-Halle des Turnverein Völklingen können am Sonntag, 3. März, von zehn bis 16.30 Uhr Gebrauchtwaren, Raritäten oder Unikate aus zweiter Hand "ergattert" werden. Möglich macht dies der schon traditionelle Hallenflohmarkt in der Gatterstraße 15-17. Unabhängig vom Wetter bietet die Hans-Netzer-Halle ideale Bedingungen zum Sehen, Staunen und Prüfen

Völklingen. In der Hans-Netzer-Halle des Turnverein Völklingen können am Sonntag, 3. März, von zehn bis 16.30 Uhr Gebrauchtwaren, Raritäten oder Unikate aus zweiter Hand "ergattert" werden. Möglich macht dies der schon traditionelle Hallenflohmarkt in der Gatterstraße 15-17. Unabhängig vom Wetter bietet die Hans-Netzer-Halle ideale Bedingungen zum Sehen, Staunen und Prüfen. Feilschen und Kaufen ist in aller Ruhe möglich. Ob Hausrat, Kleidung, Bücher oder Spielwaren, ein umfangreiches Warenangebot von über 70 Standortbetreibern ist sicher. Der Reinerlös fließt der Jugendarbeit zu. Der Turnverein hofft auf zahlreiche Besucher aus der Bevölkerung. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Die Vereinsgaststätte Salto bietet ebenfalls Speisen und Getränke an. redInformationen erteilt die Geschäftsstelle unter Telefonnummer (0 68 98) 2 26 67.