| 20:27 Uhr

Reitsport
Lokalmatadore siegen bei Reitturnier in Bliesen

Bliesen. Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Tobias Hans, selbst großer Pferdefreund, wurde auf der Anlage des Reit- und Fahrvereins Bliesen am 28. und 29. April sowie am 5. und 6. Mai zwei Wochenenden toller Pferdesport geboten.

Das erste Wochenende stand dabei ganz im Zeichen der Springreiter, rund 400 Starter gingen in Prüfungen bis zur Klasse M an den Start. Hierbei konnte unter anderem auch Lokalmatadorin Carolin Selle auftrumpfen und den Sieg in einer Springprüfung der Klasse A und eine Platzierung in der Springprüfung der Klasse L ergattern.


Das zweite Wochenende wurde dann von den Dressurreitern geprägt. Hier gingen rund 250 Reiter in Prüfungen bis zur Klasse S an den Start. Der Reit- und Fahrverein Bliesen konnten dabei gleich meherere Siege und Platzierungen durch Vanessa Brill, Fabienne Brill, Melanie Schuh sowie Tobias Beyer verbuchen.