Verkehrsunfall mit Flucht in St. Wendel

Blaulicht : Gegen Auto gestoßen und dann abgehauen

Ein Unbekannter hat ein Auto beschädigt und ist dann abgehauen. Das ist am Samstag zwischen 15.45 und 16 Uhr auf dem Parkplatz eines Fachmarktzentrums in der Dortmunder Straße in St. Wendel passiert.

Der Geschädigte hatte seinen Pkw auf dem Parkplatz abgestellt und ging einkaufen. Als er  zurück kam, stellte er fest, dass ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug gegen seinen Pkw gestoßen war und sich anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernt hatte, berichtet die St. Wendeler Polizei.

Hinweise  an die Polizeiinspektion St. Wendel, Telefon (0 68 51) 89 80.

Mehr von Saarbrücker Zeitung