1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Oberthal

Kegel-Bundesliga: Heimspiel für die Herren der KF Oberthal

Kegel-Bundesliga : Kegler der KF Oberthal können Schritt nach oben machen

Die KF Oberthal können im Heimspiel gegen SK Kamp-Lintfort in der Bundesliga Boden gutmachen.

Die Bundesliga-Kegler der KF Oberthal empfangen an diesem Samstag um 16 Uhr die SK Kamp-Lintfort. Gegen den Tabellenvorletzten ist der Titelverteidiger aus dem Bliestal klar in der Favoritenrolle, auch wenn Oberthal derzeit mit neun Punkten aus fünf Begegnungen nur im hinteren Tabellenmittelfeld steht. Allerdings haben die KF nur einen einzigen Punkt Rückstand auf Spitzenreiter SK Münstermaifeld. Mit einem Sieg gegen Kamp-Lintfort würden die KF in der Tabelle einen Schritt nach vorne machen.

Ligaprimus Münstermaifeld wird nämlich am Wochenende keine Punkte holen, da er das Top-Duell beim amtierenden Vizemeister SK Heiligenhaus abgesagt hat. Münstermaifeld begründete dies damit, dass die Spieler aufgrund steigender Corona-Zahlen nicht in ein Risikogebiet reisen wollen. Einer Verlegung der Begegnung stimmte der Verband nicht zu. Die Partie wurde bereits jetzt mit drei Punkten und 57:0 Einzelwertungspunkten für Heiligenhaus gewertet.

Die Bundesliga-Frauen der KF Oberthal haben an diesem Wochenende spielfrei, da die ursprünglich für diesen Samstag geplante Begegnung des Serienmeisters der vergangenen Jahre gegen den RSV Samo Remscheid (3:0) bereits Ende September ausgetragen wurde.