Brand in einer Bäckerei in Otzenhausen

Blaulicht : Feuer in einer Bäckerei in Otzenhausen

In einer Bäckerei in der Dollbergstraße in Otzenhausen hat es in der Nacht auf Freitag gebrannt. Gegen 3 Uhr alarmierte die Leitstelle auf dem Winterberg die Rettungskräfte. Die Feuerwehrleute stellten nach erster Erkundung fest, dass eine Isolierung im Bereich des Backofens brannte.

Der Inhaber hatte bereits erste Löschversuche unternommen.

Mittels Druckluftschaum löschten die Wehrleute – unter ständiger Kontrolle mit einer Wärmebildkamera – den Brand ab, außerdem wurde der entsprechende Bereich gekühlt und die beschädigte Isolierung entfernt. Es gab lediglich eine geringe Rauchentwicklung, sodass nach Messungen der Bäckerei-Betrieb unmittelbar wieder aufgenommen werden konnte, berichtet die Feuerwehr.

Abgesichert wurde der Einsatz von der Rettungswache des Deutschen Roten Kreuzes aus Otzenhausen. Der Einsatz war gegen 5 Uhr beendet, verletzt wurde niemand.

Im Einsatz waren: die Löschbezirke Otzenhausen, Nonnweiler, Schwarzenbach, Einsatzleitfahrzeug aus Primstal, Polizei Nordsaarland, Rettungswache Otzenhausen des Deutschen Roten Kreuzes.

Mehr von Saarbrücker Zeitung