Spaß unter und über den Wolken

Ballons, Lenkdrachen, Rundflüge und Fallschirmspringer - drei Tage lang können Besucher all das am Himmel beobachten. Denn von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Oktober, laden das Fallschirmsportzentrum Saar und der Landkreis Saarlouis auf den Flugplatz im Wallerfanger Ortsteil Düren zu einem Luftspektakel ein.

Los geht's am Freitag um 15 Uhr mit Fallschirmsprung-Vorführungen und Ballonfahrten für angemeldete Gäste. Um 18 Uhr startet die After-Work-Party im beheizten Festzelt. Landrat Patrik Lauer wird dann die Veranstaltung offiziell mit dem Fassanstich eröffnen. Am Abendhimmel über dem Saargau verspricht das Ballonglühen ab 20 Uhr ein Schauspiel aus Licht und Farbe.

Am Samstag beginnt der Tag bereits um 6.30 Uhr mit Ballonfahrten für angemeldete Gäste. Fallschirmsprung-Vorführungen, Lenkdrachen in Aktion, Schnupperflüge und Musik warten ab 10 Uhr auf die Besucher. Drachenfreunde aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz tauchen den Himmel in bunte Farben. Sie lassen fantasievolle Flach- und Kastendrachen in Form von Kraken und Mainzelmännchen in den Himmel steigen. Ein Bonbon-Fähren-Drachen lässt es für die Kinder zwischendurch immer mal wieder Süßigkeiten regnen. Beim Workshop mit dem Verein "Eddy hilft" können Kinder und Erwachsene bunte Drachen basteln. Der Erlös geht an den Verein, der sich gegen Kinderarmut in Deutschland engagiert.

Um 19 Uhr beginnt das Lichtspektakel. Lenkdrachen mit LED-Lichtern und Pyrotechnik fliegen in den Himmel und leuchten in der Dunkelheit. Anschließend steht das "OktobAIRfest" auf dem Programm. Ab 19.30 Uhr ist das Bierzelt geöffnet, wo um 20.30 Uhr die Band "Die Konsorten" auf der Bühne stehen wird.

Die "Musikfreunde Saargau" laden für Sonntag ab 10 Uhr zum Frühschoppen und Weißwurstfrühstück ins Festzelt ein. Zur gleichen Zeit beginnen die Fallschirmsprung- und Drachenflug-Vorführungen. An Infoständen können sich die Gäste zum Beispiel über Drachen und Fallschirmspringen informieren.

Gegen 15 Uhr steht die Krönung des Käsekuchenkönigs oder der Käsekuchenkönigin des Landkreises Saarlouis an. 13 Frauen und Männer aus dem ganzen Landkreis haben sich das Jahr über an die Spitze ihrer Stadt oder Gemeinde gebacken. Jetzt liegt es an der Jury, bestehend aus Landrat Patrik Lauer , Starköchin Léa Linster, Landesinnungsmeister Peter Erbel, "Wettermüller" von Radio Salue und SR1-Moderatorin Kerstin Mark den Gewinner-Kuchen zu küren.

Vorverkauf der Karten für das "OktobAIRfest" zum Preis von 19,90 Euro pro Person unter www.fsz-saar.de .