| 20:59 Uhr

Wanderung wird vorverlegt

Schmelz. Die für den 13. November vorgesehene Wanderung des Kneipp-Vereins Schmelz wird wegen des Volkstrauertages vorverlegt. Sie findet schon am 30. Oktober statt. Treffpunkt für die Teilnehmer ist um 9 Uhr am Reisebüro Jochem. Mit den Autos geht es nach Sotzweiler. Dort beginnt der zirka 8,5 Kilometer lange Engscheider Waldweg. Es ist ein ruhiger Waldweg mit schönen Panoramablicken auf Steinbach, in das Dörrbachtal und Sotzweiler mit dem Wortsegel im Hintergrund, der Stahlskulptur von Heinrich Popp. Zur Schlussrast kehren die Teilnehmer in der Schaumbergalm ein. red

Nähere Informationen gibt es bei Rüdiger Schell unter Telefonnummer (0 68 87) 57 49.