Holztransporter rammt drei geparkte Autos

Holztransporter rammt drei geparkte Autos

In Hüttersdorf in der Berliner Straße wurden am Montagabend zwischen 17.50 und 18.20 Uhr vor den dortigen Apotheken drei geparkte Autos von einem vorbeifahrenden Fahrzeug erheblich beschädigt. Nach Spurenlage an den demolierten Wagen muss der Anstoß durch ein größeres Fahrzeug, vermutlich ein Holztransporter, verursacht worden sein.

An einem der Autos wurden nach Angaben der Polizei Holzsplitter festgestellt. Der verursachende Lastwagen muss von Schmelz kommend in Fahrtrichtung Primsweiler gefahren sein. Die beschädigten Autos standen in Fahrtrichtung rechts, auf dem Seitenstreifen.

Die Polizei Lebach sucht Zeugen, Tel. (0 68 81) 50 50.

Mehr von Saarbrücker Zeitung