1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Die bunte Welt der ländlichen Erzeugnisse auf einen Blick

Die bunte Welt der ländlichen Erzeugnisse auf einen Blick

Schmelz. Beim Bauernmarkt der Gemeinde Schmelz rund um die Bettinger Mühle am Sonntag, 25

Schmelz. Beim Bauernmarkt der Gemeinde Schmelz rund um die Bettinger Mühle am Sonntag, 25. April, von elf bis 18 Uhr bieten mehr als 60 Händler, Vereine und Gruppierungen an ihren Ständen ein buntes Angebot: Produkte aus Kuh- und Ziegenmilch, Ziegenwurst, Wildprodukte, luftgetrocknete Wurst und Salami, Äpfel und Birnen, Gewürze, Schaffellprodukte, Selbstgemachtes aus der Küche, Marmeladen, Heil-, Küchen- und Wildkräuter, Blumenstauden, Naturkissen, Patchwork-Arbeiten, Leder-Kunsthandwerk, Keramik, Handtaschen, Gartendeko, Gestecke, Türkränze, Edelsteinschmuck, Weine, Schnäpse und Liköre, Räucherforellen, Stuhlflechtarbeiten, Essig und Öle, Blumen, Dekorationen aus Heu, bäuerliche Bastelarbeiten, Holzspielzeug, Imkerprodukte, Hüte und Mützen, Körbe, Rechen, Tee.Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Die AG Saarländischer Bäuerinnen bietet eine große Auswahl an Kuchen und Torten an. Die Landfrauen Schmelz richten ein großes Salatbüfett her. Am Stand der Metzgerei Manfred Ganster gibt es Hackbraten, Schnitzelweck, Rost- und Bockwurst und Gefillde mit Sauerkraut und Speckrahmsoße. Die Rassegeflügelzüchter bieten Kartoffelpuffer, Grillwürste und Waffeln an. Als Hausherr sorgt der Mühlenverein für die Getränke und verkauft frisch gebackenes Mühlenbrot. Auf der Mühleninsel können alte Traktoren bestaunt werden. Traktorfreunde aus Schmelz und Umgebung haben bereits ihr Kommen zugesagt. Traktorbesitzer, die sich diesem Treffen anschließen möchten, sind herzlich eingeladen. Altes und neues Handwerk wird vorgestellt: Korbflechten, Drechseln, Stuhlflechten. Am Stand der Hobbybrauerei Krass wird den Besuchern die Kunst des Bierbrauens näher gebracht. Der Verband der Gartenbauvereine hat eine Schaubrennerei eingeladen.

Nachmittags ab 15 Uhr sorgen die Alten Harmoniker mit ihrer abwechslungsreichen Blasmusik für Unterhaltung.

Für die Kinder gibt es viel zu sehen und zu erleben: Auf der Mühleninsel werden ab 13 Uhr Kutschfahrten und Ponyreiten angeboten. Viele Tiere zum Anschauen und Anfassen sind da: Kaninchen, Meerschweinchen, frisch geschlüpfte Küken. ab