| 20:31 Uhr

Baustelle
Brückensanierung geht weiter

Saarwellingen. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird am heutigen Donnerstag mit Verkehrssicherungsarbeiten auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Nalbach und Saarwellingen beginnen. Die Arbeiten bilden den Auftakt zur dritten Bauphase bei der Sanierung der Ellbachtalbrücke. red

Los geht es gegen 8.30 Uhr mit Markierungsarbeiten unter einstreifiger Verkehrsführung. Danach ist, je nach Wetter voraussichtlich bis Sonntag, das Aufstellen der Schutzeinrichtung vorgesehen. Während der Bauzeit wird nur in die Verkehrsführung in Richtung Neunkirchen eingegriffen, indem die Fahrspuren zum Mittelstreifen hin verschoben werden. Dem Verkehr stehen weiterhin zwei Fahrspuren zur Verfügung. Es wird nur die Überholspur auf 2,30 Meter eingeengt.