| 00:00 Uhr

Landesbetrieb erneuert Ampelanlage

Rehlingen. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) erneuert die Ampelanlage zwischen Rehlingen und Beckingen, an der Kreuzung der L 174-Merziger Straße und der L 156-Beckinger Straße. Die Arbeiten beginnen am Montag, 17. November, und dauern fünf Wochen an. red

Je nach Witterung könne sich die Bauzeit auch verlängern, teilt der LfS mit. Während der Erneuerung werden provisorische Ampeln den Verkehr regeln. Je nach Baufortschritt müssen einzelne Fahrspuren eingeengt oder gesperrt werden. Der LfS rechnet insbesondere in Zeiten des Berufsverkehrs mit Verkehrsstörungen.