1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Rundfahrt mit der KVHS durchs Krumme Elsass: Spannender Rundgang durch die Zitadelle

Rundfahrt mit der KVHS durchs Krumme Elsass : Spannender Rundgang durch die Zitadelle

Die Kreisvolkshochschule Saarlouis besucht historische Gemäuer in Bitche und im Elsass.

Die Kreisvolkshochschule (KVHS) Saarlouis fährt am Mittwoch, 25. Oktober, ins Elsass. Erstes Ziel der Fahrt ist Bitche. Bei einem Rundgang um die Zitadelle lässt sich ihre riesige Dimension erahnen. Danach geht es nach Wissembourg mit Aufenthalt am Gimbelhof. Mitten im Krummen Elsass gelegen hat man von hier eine tolle Aussicht auf die Burgruine Fleckenstein. Ausgangspunkt für den Stadtrundgang in Wissembourg ist die Kirche Saint-Pierre-et-Saint-Paul. Diese ist nach dem Straßburger Münster die zweitgrößte gotische Kirche im Elsass. Sie wurde im elften Jahrhundert aus rotem Sandstein der Nordvogesen gebaut. Zum Abschluss steht den Teilnehmern Zeit zur freien Einteilung zur Verfügung. Der Reisepreis beträgt 45 Euro inklusive Reiseleitung und Busfahrt.

Anmeldung bei der KVHS Saarlouis, telefonisch unter (0 68 31) 44 44 13, Fax an (0 68 31) 44 44 22 oder E-Mail an kvhs@kreis-saarlouis.de.