Lesung in der Stadtbibliothek: Bilderbuchkino mit Hase und Bärin

Lesung in der Stadtbibliothek : Bilderbuchkino mit Hase und Bärin

Die Stadtbibliothek Saarlouis liest am morgigen Dienstag um 15.30 Uhr aus dem zweisprachigen Bilderbuch „Herr Hase und Frau Bär“ vor. Zu diesem Bilderbuchkino mit Diashow, Vorlesen und Malen sind alle Kinder im Alter von fünd bis sieben Jahren eingeladen. Es handelt sich um ein humorvolles Bilderbuch über die alltäglichen Schwierigkeiten und Freuden des Zusammenlebens.

Herr Hase sucht einen Untermieter für sein Haus. Leider ist Frau Bär, die bei ihm einzieht, alles andere als ordentlich. Während er den ganzen Tag putzt, genießt sie faulenzend ihr Leben. Kann eine solche Hausgemeinschaft gut gehen?

Das Buch ist als zweisprachiges Bilderbuch in deutscher und französischer Sprache erschienen. Es hat zum Ziel, Kindern aus dem deutschen Sprachraum verschiedene Fremdsprachen einfach und spielerisch zugänglich zu machen. Zeitgleich soll fremdsprachigen Kindern die deutsche Sprache in Bildern und mit einfachen Texten vermittelt werden. Die Bilder aus dem Buch werden mit Hilfe eines Beamers auf einer Wand zu sehen sein, dazu wird die Geschichte vorgelesen. Nach dem Bilderbuchkino können die Kinder noch malen oder in der Bibliothek stöbern.

Anmeldungen in der Bibliothek zu den Öffnungszeiten sowie unter Tel. (0 68 31) 6 98 90 60 und (0 68 31) 6 98 90 58. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung