1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Woche: Der Herbst schenkt uns die Zeit

Woche : Der Herbst schenkt uns die Zeit

Zugegeben – mit Blick auf die Wettervorhersage fürs Wochenende darf man am sprichwörtlich Goldenen Oktober durchaus Zweifel hegen. Die Jahreszeit an sich hat aber auch mit einer Sonnenstunde am Tag ihren ganz eigenen Reiz. Jetzt ist Zeit für den Genuss. Die Weinlese ist fast vorbei, die Ernte der meisten Feldfrüchte auch. Überall gibt es Federweißen, Flammkuchen und andere Leckereien. Die sich übrigens, auch wenn es draußen grau ist, ganz hervorragend genießen lassen.

Wenn die Tage kürzer werden, ist das für manchen auch ein kleiner Stupser Richtung Nostalgie. Herbst und Winter sind die Monate, in denen früher traditionell Geschichten in den Familien erzählt wurden. Das gemeinsame Schwelgen im Nachklang vergangener Zeiten fällt gerade dann besonders leicht. Eine Tradition, die heute oft wohl viel zu kurz kommt. Alles muss schnell gehen. Jeder muss irgendwohin, irgendwas tun, irgendwem schreiben – mit dem Smartphone wohlgemerkt – keinen Brief. Und nein, früher war natürlich nicht alles besser. Aber es wurde mehr mit Tiefgang kommuniziert. Es wurde geredet, diskutiert und erzählt und nicht nur informiert. Der Wert solcher Unterhaltungen geht weit über die Vermittlung von Information hinaus. Es stärkt Zusammenhalt.

Warum also nicht, wenn’s draußen grau ist, einmal schön zusammensitzen und diskutieren oder Geschichten erzählen? – gerne auch von früher und gerne auch bei einem Federweißen und einer kleinen Leckerei.