1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Lebach

Bei der Volkshochschule kann man lernen Brot zu backen

VHS : Selbstgebackene Brote bei der VHS Lebach

Bei der Volkshochschule Lebach können Kursteilnehmer lernen, Brot selbst zu backen und passende Dips herzustellen. „Nahezu jeder kann problemlos nach der 24-Stunden-Methode Brot und Brötchen nach fachkundiger Anleitung selbst backen“, heißt es in einer Ankündigung.

„Nach den ersten Erfolgserlebnissen werden die Teilnehmer auf schmackhaftes, selbstgebackenes Brot nicht mehr verzichten wollen.“ Ebenso wenig wie auf die Brotaufstriche aus eigener Produktion, die eine Abwechslung auf der Scheibe Brot bieten.

„Der ideale Kurs für alle, die sich und ihre Lieben mit aromatischem Brot und frischen Aufstrichen verwöhnen möchten“, verspricht die VHS. Die Dozentin Gabi Mailender ist Ernährungsberaterin. Der Kurs beginnt am Mittwoch, 15. Mai, um 19 Uhr. Er geht über zwei Termine und kostet 30 Euro plus Kochumlage.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter E-Mail info@vhs-lebach.de.