Selbsthilfegruppe Depression baut sich bei KEB Dillingen auf

Depression : Neue Selbsthilfegruppe gegen Depressionen

Um Depressionen, Angst, Erschöpfung und weitere Themen geht es in der Selbsthilfegruppe, die bei der Katholischen Erwachsenen-Bildung (KEB) in Dillingen neu gegründet wurde. Sie trifft sich donnerstags um 18 Uhr im Oswald-von-Nell-Breuning-Haus in der Friedrich-Ebert-Straße 14. Am Donnerstag, 27. Juni, 18 bis 19.30 Uhr, steht der Psychologe Frank Lessel (Saarländisches Bündnis gegen Depression) Rede und Antwort, um den Aufbau der Selbsthilfegruppe zu unterstützen.

Der Kostenbeitrag ist ein Euro. Auf Wunsch bleiben die Teilnehmer anonym, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen erteilt Gerhard Alt (KEB) unter Telefon (0 68 31) 76 02 41.

Mehr von Saarbrücker Zeitung