1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Saar-Hobby in der Dillinger Stadthalle

Saar-Hobby in der Dillinger Stadthalle

Die traditionelle Freizeitausstellung Saar-Hobby am Samstag und Sonntag, 12. und 13.

Oktober, wird wieder Treffpunkt der Hobbykünstler. An die 60 Aussteller aus dem gesamten Saarland, Rheinland-Pfalz und dem angrenzenden Frankreich werden ihre Hobbys in der Stadthalle in Dillingen präsentieren.

Die Ausstellung wird am Samstag, 12. Oktober, um 11.30 Uhr von Bürgermeister Franz-Josef Berg offiziell eröffnet und ist an beiden Tagen in der Zeit von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Das Angebot ist breit gefächert und reicht von selbstgemachten Gelees und Likören, Seidenmalerei, Schmuck, Drechselarbeiten, Edelsteinen und Mineralien, Keramik, Glasritzarbeiten, Holzspielzeug, Krippen, Ölgemälde, Aquarelle, Patchwork, Schnitzereien, Streichholzskulpturen, lebensechten Puppen (Rebornbabys) und selbst hergestellten Teddybären über Baumaschinen aller Art aus Aluminium, Sperrholz oder Pappe und vielem mehr.

Gerne erklären die Aussteller den Besuchern ihre Arbeitstechniken und geben Anregungen, wie man selbst seine Freizeit sinnvoll gestalten kann.

In diesem Jahr auch wieder dabei sind Handarbeiten in Occhi-Technik. Im unteren Foyer der Dillinger Stadthalle informiert und unterstützt der Verein für Computeranwendung SAUG die Besucher in Computerfragen, Internetnutzung, Video, Musik und vieles mehr. Der Eintritt zu der Ausstellung ist frei.

Weitere Informationen zur Ausstellung gibt es beim Kulturamt der Stadt Dillingen unter der Telefonnummer (0 68 31) 70 92 49.