Polizei: Jugendliche auf dem Schulweg angefahren

Polizei : Jugendliche auf dem Schulweg angefahren

Ein weißer Ford Fiesta hat am Freitagmorgen um 7.30 Uhr an der Einmündung Franz-Meguin-/Rosenstraße in Dillingen zwei 15- und 16-jährige Jugendliche auf dem Schulweg angefahren. Laut Polizei einigten sich die Unfallgegner, dass nichts Schlimmes passiert sei. Später klagten die Jugendlichen über Schmerzen an der linken Hüfte und am linken Fuß.

Hinweise zu dem Auto an die Polizei in Dillingen unter Telefon (0 68 31) 97 70.