1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Bous

"Kinderhospiz bleibt Ziel des Fördervereins"

"Kinderhospiz bleibt Ziel des Fördervereins"

Bous. Es hat rumort um das Projekt "Kinderhospiz in Bous". Entgegen ursprünglicher Pläne dürfte es nicht möglich sein, ein Hospiz im bestehenden Gebäude des Klosters Heiligenborn zu realisieren (wir berichteten).Dies und ein Wechsel im Vereinsvorsitz haben im Förderverein Kinderhospiz für Unruhe gesorgt

Bous. Es hat rumort um das Projekt "Kinderhospiz in Bous". Entgegen ursprünglicher Pläne dürfte es nicht möglich sein, ein Hospiz im bestehenden Gebäude des Klosters Heiligenborn zu realisieren (wir berichteten).Dies und ein Wechsel im Vereinsvorsitz haben im Förderverein Kinderhospiz für Unruhe gesorgt. Der neue Vorsitzende Alexander Koch legt deshalb Wert auf die Feststellung: "Das klar definierte Ziel und der Zweck des Fördervereins: Die Einrichtung und der langfristige Betrieb eines Kinderhospiz' werden ausdrücklich weiterverfolgt."

"Ob und in welcher Form die Einrichtung eines Kinderhospizes auf dem Gelände des ehemaligen Klosters realisierbar ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht beurteilbar", sagt Koch. Notfalls müsse ein anderer Platz gefunden werden. Aktualisierte Pläne des Wie, Wo und Wann will der Verein spätestens im zweiten Quartal des kommenden Jahres vorlegen. pum