| 00:00 Uhr

Erster Trail-Lauf am Höcherberg

So nassgeschwitzt wie hier die Eppelbornerin Michaela Schedler werden sicher am Ende auch die Teilnehmer des 1. Höcherberg-Trail-Laufs am Sonntag sein. Zehn Kilometer lang geht es durch den Wald. Foto: B & K
So nassgeschwitzt wie hier die Eppelbornerin Michaela Schedler werden sicher am Ende auch die Teilnehmer des 1. Höcherberg-Trail-Laufs am Sonntag sein. Zehn Kilometer lang geht es durch den Wald. Foto: B & K FOTO: B & K
Frankenholz. Zehn Kilometer lang geht es an diesem Sonntag beim ersten Höcherberg-Trail-Lauf durch den Wald. Start und Ziel sind am Sportplatz des VfR Frankenholz. Beide Ausrichtervereine feiern in diesem Jahr ein Jubiläum. red

Der VfR Frankenholz und der Prießnitz-Kneipp-Verein Bexbach veranstalten an diesem Sonntag, 21. Juli, einen Trail-Lauf durch den Stangenwald mit Start und Ziel am Sportplatz des VfR. Zugleich finden während des dreitägigen Sportfestes die beiden Turniere "Unser Dorf spielt Fußball" und "Unser Dorf spielt Boule" statt.

Der VfR feiert in diesem Jahr sein 85-jähriges Bestehen, der Prießnitz-Kneipp-Verein Bexbach das 30-jährige Bestehen des Lauftreffs. Anlässlich dieser beiden Jubiläen veranstalten die beiden Vereine erstmals den Höcherberg-Trail-Lauf. Die zehn Kilometer lange Strecke verläuft durch den angrenzenden Wald, zum Teil dem Brunnenpfad folgend, mit einigen zu bezwingenden Höhenmetern.

Der Hauptlauf startet um 10 Uhr, hier nehmen die Veranstalter sowohl eine 10-Kilometer-Einzelwertung vor, als auch eine 2x5-Kilometer-Teamwertung. Für Schüler wird um 9.30 Uhr ein Lauf über zwei Kilometer angeboten. Die Voranmelde-Frist ist zwar verstrichen. Nachmeldungen sind noch am Veranstaltungstag bis 9.30 Uhr möglich.

Die Startgebühren betragen für den 10-Kilometer-Lauf fünf Euro pro Läufer, für die Teamwertung zehn Euro pro Team und für den Schülerlauf zwei Euro. Die Zeitnahme erfolgt elektronisch durch Meisterchip. Die Ausgabe der Sender erfolgt beim Start, die Rückgabe im Ziel. Urkunden werden im Ziel gedruckt und ausgegeben, jeder Zieleinläufer erhält eine. Die Erstplatzierten erhalten Sonderpreise. Parkplätze, Duschen und Umkleiden sind am Sportheim vorhanden.

vfr-Frankenholz.de