| 20:50 Uhr

Blut spenden
Blutspendetermin in der Peter-Wust-Schule

Püttlingen. Der DRK-Ortsverein Püttlingen bittet gesunde Bürger ab 18 Jahren zum Blutspenden. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 25.Oktober, 15.30 bis 19.30 Uhr, in der Peter-Wust-Schule Püttlingen (Eingang über den Schulhof in der Oberen Markstraße).

Jeder Spender solle auch Personalausweis, Reisepass oder Führerschein mitbringen, denn andernfalls ist das Blutspenden nicht gestattet ist. Blutkonserven werden nicht nur in Folge von Unfällen benötigt, sondern auch in anderen medizinischen Bereichen, etwa bei Transplantationen oder der Behandlung von Krebspatienten.


Erstspender dürfen nicht älter sein als 68 Jahre. „Vor allem junge Menschen sollen für die Idee des Blutspendens begeistert werden, weil alterbedingt viele unserer bisherigen Stammspender nach und nach ausfallen“, heißt es zudem in der Pressemitteilung. Und: „Die umfangreiche Untersuchung jeder Blutkonserve dienst zwar in erster Linie der Sicherheit des Empfängers, bietet aber gleichzeitig einen kostenlosen Gesundheitscheck für jeden Spender.“

Infos gibt es bei der Service-Hotline unter Tel. (08 00) 1 19 49 11 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz).