CDU St. Ingbert wählt Kandidaten für die Kommunalwahl

CDU : So geht die CDU in die Wahlen

(red) Die Vertreterversammlung des CDU-Stadtverbandes hat in Hassel ihre Kandidaten für die Gebietsliste des Stadtrates und die Bereichsliste des Kreistages gewählt. Alle CDU-Delegierten waren anwesend, was die Parteiführung als Beleg für das große Interesse an der Parteiarbeit wertete.

Für die Bereichsliste des Kreistages wurden folgende Kandidatinnen und Kandidaten für die ersten Plätze mit der großer Mehrheit gewählt: Frank Luxenburger (St. Ingbert), Adrian Baumann (Rohrbach) und Florian Müller (St. Ingbert). Auf der Gebietsliste für den Stadtrat kandidieren Bürgermeisterin Nadine Müller (Rentrisch), Markus Monzel (St. Ingbert), Jeremy Wendel (Rohrbach), Christa Strobel (Hassel), Manfred Lahm (Oberwürzbach) und Johannes Jung (Junge Union).

CDU-Stadtverbandsvorsitzender und Sitzungsleiter Pascal Rambaud lobte die Harmonie und Disziplin während der Versammlung. „Jetzt heißt es, die Arme hochkrempeln und anpacken für St. Ingbert. Wir haben eine wirklich klasse Mannschaft, für die es nur ein Ziel gibt: Wir wollen wieder stärkste politische Kraft in St. Ingbert werden.“