Ensemble Scheldeborn aus Mimbach feiert 10-jähriges Bestehen

Band-Jubiläum : „Scheldeborn“ feiert im Bauerngarten

Am kommenden Samstag, 29. Juni, lädt das Mimbacher Ensemble Scheldeborn um 19 Uhr zu seinem 10. Geburtstag in den Bauerngarten hinter dem Mathias-Claudius-Heim ein. Vor zehn Jahren hatten Axel Weinland (Flöten, Gesang), Peter Baarß (Gitarre, Piano, Gesang) und Doris Hertel (Akkordeon, Gesang) ihren ersten Auftritt im Blieskasteler Schlößchenkeller.

Seither tingeln die drei Musiker erfolgreich mit Titeln deutschsprachiger Liedermacher wie Reinhard Mey, Klaus Hoffmann, Hannes Wader, Konstantin Wecker und anderen durch den Bliesgau, Saarbrücken, Homburg, den Höcherberg und die nahe Pfalz.

Neben eigenen Konzerten ist das Ensemble auch bekannt für die themengerechte Begleitung von Ausstellungen, Taufen, Hochzeiten und anderen Veranstaltungen. Bei Konzerten dürfen dabei natürlich die Geschichtchen und Geschichten zwischen den Liedern nicht fehlen. Humor gepaart mit Nachdenklichem ist dabei die Devise des musikalischen Trios.

Der Eintritt ist frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung