1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Bexbach

Neuer Vorstand beim SV Niederbexbach gewählt

Neuer Vorstand beim SV Niederbexbach gewählt

Ulrich Burbes bleibt Vorsitzender des SV Niederbexbach. Er wurde in der Mitgliederversammlung wiedergewählt. Der Vorstand freute sich, dass knapp 50 Mitglieder anwesend waren und auch von ihrem Stimmrecht Gebrauch machten. Burbes informierte die Mitglieder zunächst über den aktuellen Stand zum Rasenplatzbau. Er legte erste Zahlen zur Finanzierung dar und beantwortete Fragen der Anwesenden, heißt es in der Pressemitteilung des Vereins. Dabei hob er heraus, dass besagtes Projekt nur möglich sei, wenn die Sportplanungskommission die dafür ausschöpfbaren Fördermittel bewillige. Erst danach könne der Verein in die Planung einsteigen. Der Vorstand sowie der Erste Beigeordnete der Stadt, Wolfgang Imbsweiler, appellierten an die Anwesenden, dass hier alle Kräfte der Mitglieder gebündelt und sich jeder an diesem Projekt beteiligen müsse. Nur so sei ein Rasenplatzbau vom Verein zu stemmen. Nach den weiteren Berichten des Vorstandes wurde dieser einstimmig entlastet.

Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Vorsitzender Ulrich Burbes, stellvertretender Vorsitzender Daniel Schmid, Geschäftsführer Jörg Imbsweiler, Schatzmeister Dirk Zieger, Spielausschussvorsitzender Andreas Hüther, Jugendleiter Kai Neu, Organisationsleiter Matthias Bollwein, Beisitzer Daniel Collissy, Udo Fricker, Florian Hüther, Franz Hüther und Peter Kipp, AH-Vertreter Helmut von Blohn, Kassenprüfer Arnulf Fricker und Frank Eberhardt, Unterkassierer Udo Schnur, Platzkassierer Alfred Lauer und Arnulf Fricker, Pressewart Florian Hüther, Ehrenamtsbeauftragter Hans Josef Westrich. Die Mitgliederversammlung schloss mit der Aussage des Vorsitzenden, dass man sich bei einer weiterhin so guten Zusammenarbeit um die Zukunft des Vereins keine Sorgen machen müsse