1. Saarland

Landgericht Saarbrücken: Prozess: 62-Jähriger soll Frau fast getötet haben

Landgericht Saarbrücken : Prozess: 62-Jähriger soll Frau fast getötet haben

Er soll seine Nachbarin im Streit um den Gestank von brennendem Unkraut fast umgebracht haben: Wegen versuchten Totschlags muss sich ein 62-Jähriger seit Dienstag vor dem Landgericht Saarbrücken verantworten. Laut Anklage hatte der Mann seine Mitbewohnerin in einem Wohnhaus in Saarbrücken im vergangenen August mit mehreren Messerstichen in den Rücken lebensgefährlich verletzt. Sie konnte nur durch eine Notoperation gerettet werden.