Haftbefehl nach blutigem Streit unter Mietern

66-Jährige schwer verletzt : Haftbefehl nach blutigem Streit unter Mietern

Nach einem Streit unter Mietern eines Zweifamilienhauses im Saarbrücker Stadtteil Schafbrücke hat ein 61-Jähriger seine Nachbarin niedergestochen. Die Frau schwebt in Lebensgefahr. Ein Richter erließ gestern Haftbefehl wegen versuchten Totschlags.

> Seite B 1

Mehr von Saarbrücker Zeitung