1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Schiffweiler

Die „Li(e)dschatten“ singen im Heiligenwalder Bürgerhaus

Die „Li(e)dschatten“ singen im Heiligenwalder Bürgerhaus

Balladen aus Irland, Frauenpower aus Italien, französische Chansons oder afrikanische Rhythmik: All das bieten die neun langjährigen Chorsängerinnen in ihrem Programm „Li(e)dschatten Solo“ im Bürgerhaus Heiligenwald.

Gerade mal 16 Monate nach dem Konzert mit den Kolbesingers gastiert das Ensemble "Li(e)dschatten" erneut im Heiligenwalder Bürgerhaus - diesmal allein. Am Samstag, 15. Oktober, 19.30 Uhr (Einlass ist bereits ab 19 Uhr), im Bürgerhaus Heiligenwald präsentiert die Gemeinde Schiffweiler das Konzert "Li(e)dschatten Solo". Das teilt das Rathaus mit.

So ist das Programm der Formation selbstredend breiter gespannt und kann die musikalischen Vorlieben jeder Einzelnen besser zum Ausdruck bringen. Es wird ernst und heiter, seriös und albern, lyrisch und rockig, heißt es in der Pressemitteilung.

Geleitet wird das saarländische Gesangsensemble von der Flötistin, Sängerin und Gesangspädagogin Susanne Thewes. Seit Gründung des Ensembles im Jahr 2004 erfuhren die neun langjährigen Chorsängerinnen ihren Schliff unter ihrer kraft- und anspruchsvollen Chefin.

Ob irische Balladen, italienische Frauenpower oder afrikanische Rhythmen, ob lateinamerikanische Takte, französische Chansons oder amerikanischer Mainstream - die Spanne des Gesangsensembles reicht von beseelt bis kritisch, von sehnsuchtsvoll bis trotzig und von traurig bis überschwänglich. "Li(e)dschatten" präsentieren einen Querschnitt aus ihrem Programm.

Eintritt für das Chorkonzert im Vorverkauf 10/8 Euro, Abendkasse 12/10 Euro. Vorverkauf bei BB Optik und Bürgerhaus in Heiligenwald , Bäckerei Schmidt in Illingen. Infos: Tel. (0 68 21) 5 95 10.

www.liedschatten-taktvoll.de