| 20:02 Uhr

Mieses Wetter
Humeser Rockfans trotzen dem Wetter

Humes. Pro-Laid, Hell Hoe Kitti und Spire heizten bei der sechsten Auflage des Wacken-Mountain kräftig ein. Von Andreas Engel

„Es hätte so schön werden können“, meinte eine Besucherin des ‚Rock am Wacken’ in Humes“, und dann folgte das gestöhnte „aber“ - aber leider hatte das Wetter kein Einsehen. Es regnete und die Temperaturen kühlten im Laufe des Abends merklich ab, es war ungemütlich. Dennoch können die Humeser Betze-Bummler mit ihrer sechsten Auflage des Wacken-Mountain und der Party anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Betze-Bummler zufrieden sein. „Denn“, so sagte der Vorsitzende des Fanclubs des FC Kaiserslautern, Uwe Ziegler, „echte Fans lassen sich vom Wetter nicht beeindrucken“. Fürwahr: Das Musikprogramm hatte es in sich, Pro-Laid, Hell Hoe Kitti und Spire heizten auf der hoch über dem Kirmesplatz thronenden Bühne mit hardrockigen und bluesigen Akkorden die Stimmung mächtig auf.