1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Perl

Schnäppchenjäger kommen am Sonntag in Nennig auf ihre Kosten

Schnäppchenjäger kommen am Sonntag in Nennig auf ihre Kosten

Der Nenniger Verkehrsverein lädt zu seinem 22. Internationalen Floh- und Trödelmarkt am Sonntag, 28. September, ein. Ihn eröffnen um 10 Uhr die frisch gekrönte saarländische Moselweinkönigin Johanna I. und ihre Prinzessin Hannah-Maria in Anwesenheit vieler Gäste aus dem Dreiländereck auf dem Festplatz vor der Kirche.

Der Markt endet um 18 Uhr.

Schnäppchenjäger werden wieder ein umfassendes Angebot aus Kleinmöbeln, Kunst, Kitsch und Krempel, schönem altem Porzellan und Glas, Büchern, Krimskrams und Nippes finden. Über 200 Händler aus dem Saar-Lor-Lux-Raum sind mit ihren Ständen vertreten.

Alles muss antik oder gebraucht sein. Der Verkehrsverein achtet sehr streng darauf, dass keine Neu-, Hobby- oder Kunsthandwerksware auf dem Markt angeboten wird.

www.nennig.de