Handgemachte Rockmusik

5. Februar live in der Dresch-Tenne "To be continued"

Bachem. Die Losheimer Band To Be Continued spielt am Samstag, 5. Februar, 20.30 Uhr in der Dresch-Tenne in Bachem, und zwar in der aktuellen Besetzung mit sechs Musikern im Alter von 19 bis 60 Jahren. Die Band wurde 2007 von Thomas (Gitarre) und Dominic (Schlagzeug) gegründet. Hinzu kamen Christian (Gitarre), Bernd (Bass) sowie für den Gesang Michael und Natalie."To Be Continued" heißt frei übersetzt "Fortsetzung folgt". Diesem Wahlspruch will die Band auch gerecht werden. Ihr Hauptziel ist es, dem Publikum solide, handgemachte, gitarrenbetonte Musik zu bieten und damit Jung und Alt zu begeistern.

Das Repertoire besteht vorwiegend aus Klassikern der vergangenen vier Jahrzehnte, wobei aber auch der ein oder andere aktuelle Song darunter zu finden ist. Zu hören sind Songs von Interpreten wie Deep Purple, Led Zeppelin, The Eagles, Bon Jovi, Stevie Wonder, Toto und viele mehr. Ein Muss für alle Freunde handgemachter Musik, kulinarisch kann man sich von den Bierspezialitäten überraschen lassen. Der Eintritt ist frei. red

Info und Reservierung unter Tel. (0 68 72) 44 66 oder E-Mail info@dreschtenne.de.