1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Erste Familienmesse lockte viele Besucher

Erste Familienmesse lockte viele Besucher

Losheim. Unerwartet hohen Besucherandrang erlebte die Eisenbahnhalle am Sonntag anlässlich der ersten Familienmesse Losheim. Unter dem Motto "Zeit für Familie" hatte das Familienforum Losheim in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Losheim am See dieses neue Messe-Event auf die Beine gestellt

Losheim. Unerwartet hohen Besucherandrang erlebte die Eisenbahnhalle am Sonntag anlässlich der ersten Familienmesse Losheim. Unter dem Motto "Zeit für Familie" hatte das Familienforum Losheim in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Losheim am See dieses neue Messe-Event auf die Beine gestellt. Kinderbücher gefragt Themenschwerpunkte waren bei den mehr als 40 Ausstellern Kinder und Kinderbetreuung. So zeigten die Kindergärten der Region eine besonders hohe Präsenz. Basteln, Werken, Musizieren und kreatives Miteinander standen ganz weit oben auf der Hitliste der kleinen Besucher. Sehr gefragt auch Kinderbücher, Bastelanleitungen und Spiele. Dazu bot sich eine breite Palette an Serviceangeboten für Mütter und Väter. Zu Musikzirkeln, Eltern-Kind-Programmen, Kochkursen oder Sportangeboten gab es viel Informatives. Aber auch Naturschutz-Organisatoren gehörten mit vielen interessanten Angeboten zu den Ausstellern. An den Ständen sozialer Verbände informierten sich pflegende Familienangehörige über weitreichende Möglichkeiten. Überwiegend jugendliche Ratsuchende fanden hilfreiche Worte und Tipps am Stand der Schuldnerberatung, um aus den Fängen leichtfertig eingegangener Handy-Verträge herauszukommen. Großes Interesse aber auch bei den ausstellenden Finanzdienstleistern. Fragen zu Finanzierungen oder Geldanlagen standen ganz oben. Für Groß und Klein bot sich während des gesamten Tages ein buntes Programm auf der Aktionsbühne der Halle. Casi Eisenbarth und sein Kinder-Mitmach-Konzert, Vorführungen der KiGa Villa Regenbogen, aber auch ein Frühschoppenkonzert mit dem Gemeindeausbildungsorchester und dem Gemeindejugendorchester sorgten für gute Unterhaltung. Die im Außenbereich der Halle vorgesehenen Aktionen konnten wegen der schlechten Wetterverhältnisse nur eingeschränkt stattfinden. Für das leibliche Wohl war - selbstverständlich zu familienfreundlichen Preisen - bestens gesorgt.Publikum war begeistert Schirmherr Bernd Mayer, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Untere Saar, zeigte sich vom großen Publikumszuspruch sehr beeindruckt. "Es ist eine tolle Sache, dass die Gemeinde Losheim am See diese Familienmesse etabliert hat", sagte er. Für Bürgermeister Lothar Christ ist es ein Signal auf dem Weg, seine Kommune zu einer der Familienfreundlichsten im Saarland zu machen.