1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Neues Forum in Losheim am See will Sprachrohr für Familien sein

Neues Forum in Losheim am See will Sprachrohr für Familien sein

Losheim am See. Auf Initiative von Bürgermeister Lothar Christ wurde Anfang November 2008 das Familienforum Losheim am See gegründet. Es setzt sich aus 14 familiennahen Institutionen wie den Losheimer Kindergärten und Schulen, dem Familienzentrum sowie Vertretern des Landkreises Merzig-Wadern zusammen und versteht sich als Lokales Bündnis für Familien in der Gemeinde Losheim am See

Losheim am See. Auf Initiative von Bürgermeister Lothar Christ wurde Anfang November 2008 das Familienforum Losheim am See gegründet. Es setzt sich aus 14 familiennahen Institutionen wie den Losheimer Kindergärten und Schulen, dem Familienzentrum sowie Vertretern des Landkreises Merzig-Wadern zusammen und versteht sich als Lokales Bündnis für Familien in der Gemeinde Losheim am See.Vorschläge für die PolitikIn diesem Rahmen hat das Familienforum Losheim am See die Aufgabe, als Sprachrohr der Familien in Losheim am See Entscheidungsvorschläge und Stellungnahmen für die Verwaltung und Ratsgremien im Bereich der Familienpolitik zu erarbeiten und neue Ideen und Angebote für die Gemeinde zu entwickeln. Das Familienforum wird am Montag, 17. November, um 18 Uhr in der Eisenbahnhalle Losheim am See der Öffentlichkeit vorgestellt. FragebogenaktionAußerdem werden die Ergebnisse der im September durchgeführten Fragebogenaktion zum Thema "Familienfreundlichkeit" sowie die nächsten Schritte zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für Familien in der Gemeinde präsentiert. Die Losheimer Kindergärten und freiwilligen Ganztagsschulen sowie das Familienzentrum Losheim werden an diesem Abend über ihr Angebot informieren. Alle interessierten Bürger sind zu diesem Termin eingeladen. Der Eintritt ist frei. red