FC Brotdorf gewinnt neuen Wanderpokal

FC Brotdorf gewinnt neuen Wanderpokal

Merzig/Brotdorf FC Brotdorf gewinnt neuen Wanderpokal Erneut ist der FC Brotdorf Stadtpokalsieger der Alten Herren in der Halle. In einem spannenden Finale behielten die Gastgeber des Turniers in der Seffersbachhalle mit 5:2 die Oberhand. Die weiteren Platzierungen: Zweiter wurde Besseringen, Dritter Schwemlingen und Vierter Merchingen

Merzig/Brotdorf FC Brotdorf gewinnt neuen Wanderpokal Erneut ist der FC Brotdorf Stadtpokalsieger der Alten Herren in der Halle. In einem spannenden Finale behielten die Gastgeber des Turniers in der Seffersbachhalle mit 5:2 die Oberhand. Die weiteren Platzierungen: Zweiter wurde Besseringen, Dritter Schwemlingen und Vierter Merchingen. Der FC Besseringen hatte sich in der Vorrunde ungeschlagen gegen Merchingen (7:1), Mondorf (3:2) und Weiler (6:2) durchgesetzt, während der FC Brotdorf gegen Schwemlingen (2:1) und gegen Bietzen-Harlingen (8:2) gewann. Bei den Halbfinalspielen waren die Besseringer mit 5:3 gegen Schwemlingen und anschließend die Brotdorfer mit 5:2 gegen Merchingen die Sieger. Das Siebenmeterschießen um den dritten Platz sicherte sich die SG Schwemlingen mit 4:3 gegen den SV Merchingen. Das traditionelle Turnier, das von der SG Mechern begründet wurde, hatte der FC Brotdorf kurzfristig übernommen.max ScheuernOberligist FC Homburg testet in ScheuernZu einem Vorbereitungsspiel kommt am Dienstag, 20. Januar, Fußball-Oberligist FC Homburg um 19 Uhr nach Scheuern. Der Oberligazweite möchte sich optimal auf die Rückrunde der Saison vorbereiten, um nochmals an der Tabellenspitze anzugreifen. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung