| 21:12 Uhr

„Unhaltbare Zustände“
Lafontaine: Merkel trägt Mitschuldan Problemschulen

FOTO: Oliver Dietze / dpa
Saarbrücken.

Linksfraktionschef Oskar Lafontaine macht nach dem Brandbrief von Saarbrücker Lehrern Angela Merkel mitverantwortlich für „unhaltbare Zustände“ an den Schulen im Land. Diese gingen zu einem „erheblichen Teil“ auf das Konto der Kanzlerin und der CDU. Mit dem „krampfhaften Festhalten“ an Schwarzer Null und Schuldenbremse und einer „sturen Verweigerung“ einer gerechten Besteuerung von Millionären könne die Integration der Flüchtlinge und ihrer Kinder nicht gelingen.