| 20:25 Uhr

Grüne St. Ingbert
St. Ingberter Grüne setzen auf Bürgerdialog

St. Ingbert. Die Hauptschwerpunkte beim ersten Bürgerdialog der St. Ingberter Grünen im DJK-Sportheim waren die Stadtentwicklung, die Weiterentwicklung des ÖPNV, die Chancen der Biosphäre und Gedanken zur Mobilität. red

„Durch den Austausch mit den Bürgern sehen wir uns in vielem bestärkt, beispielsweise in unserem Bestreben die vorhandenen, durch die Öffentlichkeit genutzten Grünflächen wie die Pfuhlwiese und die Fiedeliswiese auch zukünftig als Grünflächen zu erhalten“, so Rainer Keller, Vorsitzender der St. Ingberter Grünen. Weiterhin werden auch Bereiche bearbeitet, in denen sich das Nutzerverhalten ändert. So spielen E-Bikes für die Mobilität im Alltag eine immer wichtigere Rolle. Der Bürgerdialog soll noch bis Ende Januar fortgesetzt werden. Die Ergebnisse sollen in das Kommunalwahlprogramm der Grünen einfließen, welches auf der Mitgliederversammlung Mitte Februar beschlossen wird.