| 20:05 Uhr

Am 1. Dezember
Jazz zum Advent in der Martinskirche

Altstadt. „Jazz zum Advent‟ lautet das Motto des Konzerts, zu dem der Förderverein der Altstadter Martinskirche am Samstag, 1. Dezember, in ebendiesselbe einlädt. In dem Gotteshaus auf dem Galgenberg gastiert die Combo „Carinho‟(portugiesisch: Zuneigung, Liebkosung), die mit populären Jazztiteln aus der Hektik und dem Stress der Vorweihnachtszeit entführen will. Von Martin Baus

Das noch recht neue vierköpfige Ensemble ist entstanden aus dem „Duo KA‟, das bereits seit Jahren durch verschiedenen Lokalitäten im Saarland tingelte. Um die Sängerin Jasmine Poth gruppieren sich Helmut Knieling (Gitarre) aus Köllertal, Klaus Vollmann-Lohrig (Piano) aus Heusweiler und Jürgen Zimper (Percussion, Drumset) aus Kirkel-Neuhäusel. Evergreens wie „As time goes by“, bekannt als Filmmelodie aus dem Kultfilm „Casablanca‟, oder das Chanson „La Mer“ von Charles Trenet aus dem Jahr 1943, das auch im Film „Nemo“ unter dem Titel „Beyond the sea‟ neuerlich Hitstatus erlangte, gehören zum Repertoire. Klassiker wie „Bei mir bist du schön“ oder - aus Südamerika - „Guantanamera“ und „Black Orpheus“ werden ebenfalls von dem Quartett zu Gehör gebracht.


Der Eintritt zu dem Konzert, das um 17 Uhr anfängt, ist frei. Spenden zur Erhaltung der Martinskirche sind aber willkommen.