Gemeinde Beckingen bietet familienfreundliche Radtour an

Gemeinde Beckingen bietet familienfreundliche Radtour an

Beckingen. Die Gemeinde Beckingen startet mit dem RSC Haustadter Tal am Sonntag, 15. Mai, um 13.30 Uhr zur geführten Radtour über den familienfreundlichen Saar-Lückner-Rundradweg. Die rund 45 Kilometer lange Tour geht über die Staustufe an der Saar und am Beckinger "SaarGarten" vorbei

Beckingen. Die Gemeinde Beckingen startet mit dem RSC Haustadter Tal am Sonntag, 15. Mai, um 13.30 Uhr zur geführten Radtour über den familienfreundlichen Saar-Lückner-Rundradweg. Die rund 45 Kilometer lange Tour geht über die Staustufe an der Saar und am Beckinger "SaarGarten" vorbei. Dann führt der Weg zum Beckinger Bahnhof, weiter zur Marzelluskapelle in Richtung Haustadt und Honzrath. Über das Sport-, Spiel- und Freizeitzentrum Honzrath wird am Haustadter Weiher nach Erbringen zur Luziakapelle geradelt. In Hargarten ist nach Besichtigung der Feldschmiede und dem Steinbruch eine Rast vorgesehen, bevor es über Reimsbach und Oppen zur idyllischen, im Großen Lückner gelegenen Odilienkapelle geht.

Am "Bildchen" vorbei

Über die Kansas geht's Richtung Düppenweiler zur Valentinuskapelle und durch den Beckinger Wald vorbei am "Bildchen" zurück. Treffpunkt für die Tour ist der Reiterhof "Auf den Kiefern" in Beckingen. Dort ist auch der Abschluss geplant. pp/red