1. Saarland

"Ein Licht für Afrika" lädt zum Benefizkonzert für Guigobane ein

"Ein Licht für Afrika" lädt zum Benefizkonzert für Guigobane ein

Merzig. Zu einem Benefizkonzert zugunsten des Dorfes Guigobane in Mosambik lädt der Merziger Verein "Ein Licht für Afrika" für kommenden Samstag, 14. Mai, 19 Uhr (Einlass ist um 18 Uhr), in den Zeltpalast Merzig ein

Merzig. Zu einem Benefizkonzert zugunsten des Dorfes Guigobane in Mosambik lädt der Merziger Verein "Ein Licht für Afrika" für kommenden Samstag, 14. Mai, 19 Uhr (Einlass ist um 18 Uhr), in den Zeltpalast Merzig ein. Neben Auftritten eines portugiesischen Gastchores, der Band "Picoco Project" und der mosambikanischen Künstlerin Joaquina Siquice samt Trommelgruppe wird auch der Projektchor des Vereins singen.Die Zuhörer erwartet ein Programm mit bekannten Klassikern, darunter das Medley aus dem Musical "König der Löwen", Hits von Lionel Richie und afrikanische Lieder, gesungen in der afrikanischen Zulu-Sprache. Neben der Musik erwartet die Gäste ein afrikanisches Reisgericht, Kawa Kawa. Schirmherr der Veranstaltung ist der Merziger Oberbürgermeister Alfons Lauer.

Im Rahmen einer Projektwoche zum Thema "Afrika" beteiligt sich die Erweiterte Realschule Merzig und verkauft die angefertigten Kunstprodukte zugunsten des Projekts. red

Karten und Information: Zeltpalast Merzig, Tel. (0 68 61) 9 91 00, E-Mail: einlichtfuerafrika@gmx.de.

picocoproject.de