1. Saarland

„Fest der (fast) vergessenen Spiele“ wird nachgeholt

„Fest der (fast) vergessenen Spiele“ wird nachgeholt

Das im Mai witterungsbedingt ausgefallene „Fest der (fast) vergessenen Spiele“ wird am Samstag, 7. September, im Weiselbergstadion nachgeholt.

Das teilen jetzt die Veranstalter, Ortsrat und Vereinsring, mit.

Der Erlös dieser Aktion unterstützt die Anschaffung von Spielgeräten für den neuen Spielplatz im Neubaugebiet "Vor der Höh". Kinder, Jugendliche und Erwachsene können sich mit einer ganzen Reihe fast vergessener Spiele, bei denen bereits unsere Eltern und Großeltern ihren Spaß hatten, austoben.

Bei einem Startgeld mit einem Wert zwischen einem und fünf Euro (je nach Altersklasse) für alle Spiele gibt es am Ende schließlich die Möglichkeit, die Gold-Medaille, Silber-Medaille oder die Bronze-Medaille zu gewinnen.